Medaillen und breites Lächeln
 
Bei der Landesmeisterschaft 2015 des BSV in Wiesloch-Baiertal am 24./25.01.2015 konnten unsere Schützen wieder einiges an Medaillen und guten Ringzahlen erreichen. Abräumer waren vor allem die Damen. Hier wurde mit souveränen 529 Ringen Ulrike Schütz erstmals Badische Landesmeisterin, gefolgt von Heidi Baumann auf Platz 3 und Christine Bignion auf Platz 4. Stephanie Pulm, vor kurzem noch verletzt, schoss ihre erste Landesmeisterschaft und ergatterte Platz 6 in der Damenaltersklasse. Im Team erreichten Ulrike Schütz, Heidi Baumann und Christine Bignion in der jüngeren Damenklasse Platz 2.
 
 
Auch die Herren ließen sich nicht lumpen und so kamen Niklas Rausch in der Juniorenklasse auf Platz 3, Michael Stammel in der Herrenaltersklasse auf Platz 4 und Gary Hube in der Schülerklasse A auf Platz 6, gefolgt von Mirko Sommer auf Platz 8.
 
 
 
In der Damen Blankbogenklasse sicherte sich Birgit Grein Platz 4.
 
Parallel erreichten bei den Landesmeisterschaften des DBSV Christian Schweigert in der Recurveklasse Ü55 den 1. Platz mit satten 541 Ringen, Holger Schell ebenfalls Platz 1 in der Jagdbogenklasse mit wunderbaren 476 Ringen, sowie Edwin F. Schreier Platz 2 in der Recurveklasse Ü65. Peter Wüst-Ackermann nahm auch teil, musste aber leider frühzeitig wegen Materialproblemen abbrechen.
 
Herzlichen Glückwunsch an alle!