Heidi Baumann ist Landesmeisterin Baden Halle 2016

Am Wochenende 30./31. Januar 2016 fand in der Schießhalle der SG Seckenheim die Landesmeisterschaft Baden statt.

Elf BSCler hatten sich qualifiziert. In einer wunderbar ausgeleuchteten schönen Bogenhalle gab es leider einige lange Gesichter, weil es nicht so lief, wie es sollte. Aber es gab auch Grund zur Freude. So holte sich das dritte Mal in Folge eine unserer BSC-Damen den Landesmeistertitel: Heidi Baumann gewann mit 506 Ringen Gold in der Damenaltersklasse und durfte sich außerdem mit ihren Schützenkolleginnen Ulrike Schütz und Christine Bignion über Mannschafts-Silber freuen. Ebenfalls sehr erfreulich lief es für Jungtalent Tobias Borner, der mit 535 Ringen Dritter in der Schülerklasse A wurde. Ebenfalls den dritten Platz erreichte Christine Bignion in der Damenaltersklasse (453 Ringe). Michael Stammel schoss 543 Ringe, konnte aber in starkem Umfeld damit leider nur Platz 4 belegen.

v.l.: Ulrike Schütz, Heidi Baumann, Christine Bignion, Michael Stammel, Nelly Klein, Kirsten Achtstätter (Jugendtrainerin), hinten: Peter Wüst-Ackermann und Christian Schweigert

 

Weitere Ergebnisse: Lucas Beer: 409 Ringe, Nico Greiner: 236 Ringe und musste wegen Fieber abbrechen, Gary Hube war leider verhindert, Nelly Klein: 400 Ringe, Ulrike Schütz: 469 Ringe, Mirko Sommer: 470 Ringe, walter Wittmann; 411 Ringe